Nach oben

069 560 180 3

info@profibrille.de

Montag - Freitag
9:30 Uhr - 18:30 Uhr

Samstag:
9:30 Uhr - 13:00 Uhr

Sternstunden der Optik & Messtechnologie für ein besseres Sehen von Morgen

Revolutionäre digitale Messtechnologie und modernste 3D-Test-Methoden bilden die Grundlage für die Entwicklung optimal angepasster Brillen, Kontaktlinsen oder spezieller Sehhilfen.

„Alles Vollkommene in seiner Art muss über seine Art hinausgehen.“ (J. W. v. Goethe)

Moderne Brillengläser sind nicht nur bedarfsgerecht auf Ihre individuellen Lebensbereiche optimiert, sie machen vielmehr die Idee von einem natürlichen, präzisen und hochdynamischen situativen Sehen zu einem konkreten Erlebnis in Ihrem persönlichen Lebensalltag. Zu einem schärferen und komfortableren Sehen verhelfen Ihnen in Freiformtechnik geschliffene Präzisionsgläser, die nicht nur die jeweilige Brillenglasstärke, sondern auch anatomische Eigenheiten und die spezifischen Voraussetzungen der gewählten Brillenfassung für ein besseres Sehen miteinbeziehen. Im Vergleich zu einem herkömmlich gefertigten Glas lassen sich damit heute deutliche Verbesserungen bei der Wahrnehmung von Kontrasten ebenso erzielen wie eine natürlichere Farbwiedergabe.

Diese „Sternstunden der Optik“ sind das Ergebnis exakter Messmethoden einer profunden Augendiagnostik auf der Basis modernster digitaler Technologie, die wir Ihnen schon heute bei Augenoptik Mettlin bieten können – von einem umfangreichen Screening Ihrer Augen mittels modernster Wellenfrontmessung über eine präzise 3D-Brillenglasbestimmung bis zur Ermittlung der Zentrierdaten via Video-Messtechnik. So entstehen Brillenunikate mit individuell optimal abgestimmten Gläsern, die Ihren Sehkomfort sichtbar erhöhen.

 

Ein faszinierender Blick in die „unendlichen Weiten“ Ihrer Augen: perfekte Diagnostik mit Visionix

Kein Auge gleicht dem anderen, es ist so unverwechselbar wie ein Fingerabdruck. Ihre Sehorgane zeigen sich bei genauerer Betrachtung als einzigartige hochkomplexe und dynamische Wunder der Natur, denen wir bei einer gründlichen Präzisionsmessung sehr nahe kommen: In unserem etwas futuristisch erscheinenden kleinen, aber feinen Sehkompetenzzentrum von Visionix steckt Zukunftstechnologie, mit der wir Ihnen tiefer in die Augen blicken können als jemals zuvor – und wir dürfen uns bei diesen faszinierenden Entdeckungsreisen in den „unendlichen Weiten“ Ihrer Augen selbst ein bisschen vorkommen wie die Besatzung von Raumschiff Enterprise.

So lassen sich ihre Augenprofile genau vermessen und optisch kartographieren. Kurz- und Weitsichtigkeit oder Astigmatismus (Verkrümmungen der Hornhaut) werden schneller erfasst, auch Anomalien, die Ihre Sehfähigkeit einschränken und individuelle Besonderheiten, die jedem Auge eigen sind, können zuverlässig und exakt ermittelt werden. Dazu zählt nicht nur der genaue Korrekturbedarf für Ihre Augen, sondern auch die Stärke der Hornhaut, Augeninnendruck und Kammerwinkel; die topografische Vermessung der „Mondlandschaft“ einer Hornhaut gibt uns jene präzisen Daten an die Hand, mit denen sich Ihre Kontaktlinsen passgenau anfertigen lassen. Übrigens: Für unseren „Raumflug“ durch die Galaxie Ihrer Augensterne brauchen wir nur wenige Momente, in denen Sie selbst vollkommen relaxt bleiben können: Gönnen Sie sich doch einfach eine Verschnaufpause bei einem Augencheck in unserem Haus!

 

 

Entspannung mit lebensnahen Bildmotiven in Farbe: 3D-Sehtest für exakte optische Messergebnisse bei der Bestimmung der Sehstärke (Refraktion)

Einige von Ihnen werden vielleicht noch die ersten 3D-Brillen aus dem Kino in Erinnerung haben, mit denen Sie Ihren Filmhelden überraschend nahe gekommen sind. Nun gibt es bei uns keine Hollywoodfilme zu sehen, dafür wird Ihnen (und Ihren Kindern) unsere Augenprüfung in 3D als besonderes Ereignis im Gedächtnis bleiben. Während Sie also für einige wenige Momente entspannt auf einen Bildschirm mit nahezu greifbaren Motiven blicken, arbeiten wir an der Ermittlung der Sehstärke Ihrer neuen Brille – und dabei werden Sie kaum einmal merken, welches Auge wir denn nun im Blick haben. Unsere Testreihen finden unter natürlichen Sehbedingungen statt, und ermöglichen uns eine sehr genaue Analyse der Sehleistung jedes einzelnen Auges, des Augen-Teamworks beim räumlichen Sehen und der Sehschärfe. So erleben Sie den Komfort einer entspannten Testsituation unter natürlichen Sehbedingungen mit farbigen Bildern. Nicht ganz so wie im Kino, dafür aber im wahrsten Sinne des Wortes beeindruckend, versprochen.

 

Glaszentrierung mittels 3D-Video-Messtechnik – damit zusammenpasst, was zusammengehört

Moderne Sehhilfen werden erst dann zu leistungsfähigen Meisterwerken, die uns in der Kunst des Sehens unterstützen, wenn alle Teile wie bei einem Puzzle auch zueinander passen. Nach der Wahl eines typgerechten Brillenmodells achten wir darauf, dass Fassung, Brillengläser und Trageeigenschaften zueinander kommen. Moderne 3D-Video-Messtechnik macht das fast zu einem Kinderspiel, bei dem wir die klassischen Parameter wie Augenabstand und Durchblickshöhe ebenso vermessen, wie Ihre Kopf- und Blickbewegungen oder auch die Neigung Ihres Kopfes. Bei unseren Messungen entgeht uns sozusagen kein Millimeter der Eigenheiten Ihrer Brillenfassung im Zusammenspiel mit Ihren Augen. Das liefert uns die Eckdaten, die Ihren neuen Brillengläsern einen noch präziseren Schliff verleihen, damit Sie wieder besser sehen.